Startgrafik

Willkommen bei der Arbeiterwohlfahrt Leipzig Land

Aktuelle Information zum Corona-Virus

06.05.2020

Elternbeiträge

Ab dem 20.04.2020 (erster Arbeitstag nach dem Ende der bis 17.04.2020 geltenden Vorgängerregelung) sollen Elternbeiträge für die Kinder erhoben werden, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen.

Die Elternbeiträge sind für diese Fälle von den Eltern für den Zeitraum ab 20.04.2020 (oder ggf. spätere Anmeldung des Notbetreuungsanspruchs) bis zum 30.04.2020 nach zu erheben. Auf die tatsächliche Nutzung der Einrichtung ist – wie im Normalbetrieb auch – nicht abzustellen, sondern auf die Geltendmachung des Anspruches mit den entsprechenden Nachweisen.

Die Elternbeiträge für Eltern mit Anspruch auf Notbetreuung sind auch für den Mai und die fortlaufenden Monate zu entrichten.

Wichtige Dokumente für Eltern zur Notbetreuung. Zum Download auf die pdf-Dateien klicken.

» Download Allgemeinverfügung Kindertagestätten vom 01.05.2020

» Download Anlage 1 - Übersicht der Sektoren mit Anspruch auf Notbetreuung

» Download Anlage 2 - Formular zur Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita und Schule


21.04.2020

Unsere Geschäftsstelle bleibt weiterhin telefonisch und per-E-Mail zu den gewohnten Sprechzeiten erreichbar. Außerdem können Sie uns wichtige Dokumente per Post zusenden. Von persönlichen Besuchen in der Geschäftsstelle bitten wir dringend Abstand zu nehmen zu Ihrem eigenen Schutz und zum Schutz unserer MitarbeiterInnen.

Unser Seniorendomizil "Vierseithof" in Liebertwolkwitz ist für normalen Besucherverkehr geschlossen. Wir bitten Angehörige von Bewohnern, ihre Besuche auf ein Minimum zu beschränken.

Falls Sie eine unserer Einrichtungen besuchen, bitten wir Sie die Aushänge mit den Hygienetipps unbedingt zu beachten und die Desinfektionsmittelspender zu benutzen.

Wir möchten Sie bitten, im Sinne aller BewohnerInnen des Seniorendomizils, unserer MitarbeiterInnen und zu Ihrem eigenen Schutz sich an die empfohlenen Regeln zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus zu halten.


23.03.2020

Aktuelle Informationen

Elternbeiträge werden erstattet (sachsen.de)


             

Wir über uns

Die AWO Kita und ambulante Dienste GmbH mit dem AWO Kreisverband Leipziger Land e.V. als Gesellschafter, ist ein gemeinnütziges Unternehmen, welches sozialpolitisch wirkt und tätig ist. Sie ist ein Tochterunternehmen des AWO Kreisverbandes Leipziger Land e.V..
Die Gesellschaft ist im Handelsregister Abteilung B eingetragen.

Wir stehen für solidarische Hilfe zur Selbsthilfe. Wir gewähren Rat, Unterstützung und Hilfen, unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Religion, Weltanschauung oder Geschlecht.
Die Arbeiterwohlfahrt wendet sich Menschen zu, die Hilfe und Unterstützung in gelebter Solidarität benötigen. Die Arbeiterwohlfahrt schafft die Voraussetzungen für tätige Mitarbeit in der Gesellschaft durch freiwilliges Engagement.

Gegenstand unseres Unternehmens ist die Förderung der Alten – und Jugendhilfe. Dieser Zweck wird derzeit über folgende Einrichtungen und Leistungsangebote erfüllt:

  • Kindertagesstätten
  • Beratungsstelle für Kinder, Jugend und Familien
  • Altenpflegeheim
  • Ambulante Pflegedienste
  • Hauswirtschaft und
  • Seniorenbegegnungsstätten.

Copyright © 2020 AWO Kita und ambulante Dienste GmbH