Seniorendomizil

Herzlich willkommen im AWO Seniorendomizil "Vierseithof"

Aktuelles

11.05.2021

Liebe Angehörige,
mit Inkrafttreten der neuen Corona – Schutzverordnung vom 04.05.2021 ändern sich Regelungen in unserem Besuchskonzept. Das aktuelle Besuchskonzept finden sie hier (PDF Dokument).

Besuchstage vom 10.05.2021 bis 23.05.2021

11.05.2021
13.05.2021
18.05.2021
20.05.2021
23.05.2021 Pfingstsonntag

03.05.2021

Muttertag

Da am Sonntag, den 09.05.2021, Muttertag ist, und wir schon viele Anfragen dazu erhielten, verschieben den Besuchstag vom Samstag auf den Sonntag. Wir bitten um telefonische Anmeldung, um die Besuche besser koordinieren zu können. Die anderen Besuchstage bleiben gleich.

25.03.2021

Besucherregelung vom 29.03.2021 bis 11.04.2021

Besuchertage:
30.03.2021
01.04.2021
04.04.2021 Ostersonntag
05.04.2021 Ostermontag
08.04.2021
10.04.2021

Besuche sind zwischen 13 und 16 Uhr möglich. Letzter Einlass 16 Uhr. Da alle Besucher getestet (Schnelltest) werden müssen, ist eine Anmeldung unter 034297/142222 zum Besuch erforderlich.

Die Besuche können im Zimmer stattfinden oder auch draußen an den bekannten Sitzgelegenheiten. Hierbei sind pro Besuch im Zimmer zwei Personen aus einem Haushalt erlaubt und bei Besuchen außerhalb der Einrichtung die in der jeweiligen Fassung der Schutzverordnung zulässigen Anzahl.

Es ist dringend erforderlich, dass sich alle an die Schutzmaßnahmen halten. Es muss während des gesamten Besuches eine FFP 2 Maske getragen werden und der Abstand von 1,5 Metern ist einzuhalten. Zur Händedesinfektion steht wie gewohnt der Spender im Foyer zur Verfügung.

08.03.2021

Besucherregelung

Die Besuchsregelung haben wir überarbeitet und den Gegebenheiten angepasst. Da wir jeden Besucher weiterhin jedes Mal testen müssen können wir drei Besuchstage in der Woche gewährleisten. Dies ist dienstags, donnerstags und samstags beginnend mit dem 09.03.2021. Die Besuche können im Zimmer stattfinden oder auch draußen an den bekannten Sitzgelegenheiten. Hierbei sind pro Besuch im Zimmer zwei Personen aus einem Haushalt erlaubt und bei Besuchen außerhalb der Einrichtung die in der jeweiligen Fassung der Schutzverordnung zulässigen Anzahl.
Es ist weiter notwendig, dass Sie uns vor den Besuchen informieren, damit eine Koordination der Besuche ermöglicht wird. Es ist weiterhin dringend erforderlich, dass sich alle an die Schutzmaßnahmen halten. Es muss während des gesamten Besuches eine FFP 2 Maske getragen werden und der Abstand von 1,5 Metern ist einzuhalten. Zur Händedesinfektion steht wie gewohnt der Spender im Foyer zur Verfügung.

19.02.2021

Besuchertage

Am 24. und 26. Februar ist wieder Besuchertag in unserem Seniorendomizil.
Besuchszeit: zwischen 13 und 16 Uhr. Letzter Einlass 15 Uhr.
Jeder Besucher wird im Eingangsbereich auf Corona getestet. Planen Sie dafür bitte ausreichend Zeit ein (mind. 15-20 Minuten).
Anmeldung: Alle Besucher werden gebeten, sich vorher telefonisch anzumelden. Sie erreichen uns unter 034297/142222 oder 142221.

Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass es durch Auflagen des Gesundheitsamtes eventuell zu kurzfristigen Änderungen kommen kann. Bitte informieren Sie sich am Tag Ihres Besuches auf unserer Webseite über die aktuelle Situation.

10.01.2021

Besuchsregelung im Lockdown

Aufgrund der neuen Corona-Schutz-Verordnung und den damit verbundenen Einschränkungen bis zum 7. Februar mussten wir unser Besuchskonzept modifizieren. Ab dem 11. Januar darf nur noch eine Person pro Besuch erscheinen. Für unsere Bewohner ist täglich maximal ein Besuch zulässig.

Besuche im Bewohnerzimmer können nur im Ausnahmefall von der Heimleitung genehmigt werden, wenn der gesundheitliche Zustand einen anderen Besuchsort nicht gestattet. Wir bitten um Verständnis, dass diese Regelung lediglich für ernsthaft bzw. chronisch erkrankte Bewohner gilt und nicht bei vorübergehendem Unwohlsein. In diesem Fall bitten wir alle Angehörigen, ihren Besuch auf einen anderen Tag zu verlegen.


Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer neuen Einrichtung.

In drei Wohnbereichen und sechs Wohngruppen bieten wir Menschen mit einer Pflegestufe und allen Alters- und demenziellen Erkrankungen Geborgenheit und ein würdevolles Zuhause. In familiärer Atmosphäre erfahren Sie durch wertschätzende Umgangs- und Kommunikationsformen eine spezielle Zuwendung.

Ganzheitlich aktivierende, bewohnerorientierte und individuelle Pflege und Betreuung besitzen einen hohen Stellenwert in unserer täglichen Arbeit. Sie orientieren sich an Ihren Bedürfnissen und Ressourcen, die im Alltag auf physiologischer, kognitiver und emotionaler Ebene gezielt gefördert werden.

Mit viel Engagement und persönlicher Zuwendung tun unsere freundlichen Mitarbeiter alles, damit Sie sich wohl fühlen.

Wohnen im Seniorendomizil "Vierseithof"

Wir bieten Ihnen 72 Einzel- und 3 Doppelzimmer mit moderner und seniorengerechter Ausstattung. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und können individuell gestaltet werden. Gemütliche Wohnküchen und die hauseigene Cafeteria dienen als Kommunikationszentren. Ein professionelles Mitarbeiterteam begleitet Sie in allen Lebensbereichen rund um die Uhr. Ein wichtiger Bestandteil im Alltag unserer Einrichtung sind Angebote für gemeinsame Beschäftigungen, Gespräche, kulturelle Veranstaltungen, die Gestaltung von Festen und zwangloses Zusammensein unter Einbeziehung Ihrer Angehörigen.

Ebenso unterstützen wir Ihre individuellen Bedürfnisse bei der Gestaltung Ihres Alltags und stärken damit Ihre Gesundheit und Ihr Selbstvertrauen. Besonders wichtig sind uns eine gute Zusammenarbeit und ein partnerschaftlicher Austausch mit Ihnen, Ihren Angehörigen und Betreuern.

Durch regelmäßige Besuche der fröhlichen Kinder aus den Kindergärten bleibt wenig Zeit für Einsamkeit.
Professionalität, Verantwortungsbewusstsein, Solidarität und Zuverlässigkeit kennzeichnen unsere Leistungen.

Wohnumfeld

Das Seniorendomizil „Vierseithof“ in Liebertwolkwitz, Stadtteil von Leipzig, liegt ca. 9,5 km vom Zentrum Leipzig entfernt, am südlichen Stadtrand von Leipzig.

Die großzügig angelegte Außenanlage ermöglicht Ihnen regelmäßige Aufenthalte in der Natur und lädt regelrecht zu Spaziergängen und zum Verweilen in gemütlichen Sitzecken ein. Sie ist auch für Rollstuhlfahrer sehr gut geeignet. Die herrliche Natur bietet sich regelrecht an, sie in den Tagesablauf einzubinden.

Durch die Cafeteria und unser "offenes" Haus werden soziale Kontakte zwischen unterschiedlichen Lebensgenerationen ermöglicht. Sie bereichern das Leben im Seniorendomizil auf unterschiedlichste Art und Weise. Somit wird allen Bewohnern die Möglichkeit gegeben, auch mit Einschränkungen, weiterhin am Leben aktiv teilzuhaben.

Für offene Fragen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf und möchten Sie gern kennenlernen.

A. Schwarze
Einrichtungsleiterin

Kontaktdaten

Einrichtungsleiterin: Frau A. Schwarze
Telefon: 034297 – 14 22 22
Telefax: 034297 – 14 22 45
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Angaben finden Sie in unserem Informationsflyer auf einem Blick.

Copyright © 2020 AWO Kita und ambulante Dienste GmbH